Marchand Ateliersessel

Was sich in den 60er Jahren schon im legendären Züritram bewährt hat, erlebt seine Renaissance im 21. Jahrhundert. Pagholz, mit Melaminharz verpresstes Sperrholz, zeichnet sich durch seine einzigartige Synthese aus Gebrauchstüchtigkeit und Formgebung aus. Die abgerundeten Kanten und ausgeklügelten Winkel sorgen für äusserst bequemes Sitzen.
Auf Lager
SKU
1020180
Ab CHF 1'206.24

Lieferzeit 2-6 Wochen

Haben Sie Fragen zum Produkt oder wünschen Sie eine Spezialausführung? Wenden Sie sich an uns klassiker@embru.ch oder 055 251 13 66.

Mit der ebenso innovativen wie einmaligen 3D-Verformung von Pagholz beweist Embru einmal mehr Schweizerischen Pioniergeist. Was sich in den 60er Jahren schon im legendären Züritram bewährt hat, erlebt seine Renaissance im 21. Jahrhundert. Pagholz, mit Melaminharz verpresstes Sperrholz, zeichnet sich durch seine einzigartige Synthese aus Gebrauchstüchtigkeit und Formgebung aus. Die drei Stuhl-Ausführungen des Designers Christophe Marchand überzeugen hinsichtlich Eleganz und Leichtigkeit. Verblüffend ist zudem der Komfort der 3-D-Sitzschalen. Die abgerundeten Kanten und ausgeklügelten Winkel sorgen für äusserst bequemes Sitzen. Der Atelierstuhl 4040 gibt es als höhenverstellbaren Drehstuhl mit Fünfsternfuss aus Aluminium auf Rollen oder mit Gleitern. Er eignet sich sowohl für den Privat- wie den Objektbereich. Der Sessel 4060 unterscheidet sich durch sein vierbeiniges Untergestell.

Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Marchand Ateliersessel